In einem Interview mit der deutschlandweit agierenden Gründerinitiative Science4Life, spricht OMM-Geschäftsführer Martin Allmendinger über die Kooperationen von Start-ups mit großen Unternehmen. Worauf junge Gründer bei solchen Zusammenarbeiten achten sollten, wie eine für beide Parteien erfolgreiche Kooperation gelingen kann und welche Besonderheiten das Thema Open Innovation in den Life Sciences, Chemie und Energie aufweist, erfahren Sie in dem Interview.

Klicken Sie hier, um zum Interview zu gelangen.

Zu Science4 Life: Science4Life ist eine seit 1998 existierende, unabhängige Gründerinitiative, die deutschlandweit Beratung, Betreuung und Weiterbildung von jungen Unternehmen in den Branchen Life Sciences, Chemie und Energie kostenfrei anbietet. Jährlich organisiert Science4Life den deutschlandweit größten Business-Wettbewerb in diesen Zukunftsbranchen.

__

“Die OMM Solutions GmbH ist ein unabhängiger und ganzheitlicher Partner für den Mittelstand. Wir begleiten Unternehmen bei der Digitalen Transformation von der Planungs- bis zur Umsetzungsphase. Hierfür finden, bewerten oder entwickeln wir individuelle Lösungen auf Basis unserer Kompetenzfelder Digitale Innovation und Digitale Technologie.”

Leave a Reply