Am 1. Oktober 2019 hielt Martin Allmendinger beim 2. Netzwerkabend “Technologie trifft Unternehmertum” des BadenCampus in Breisach vor führenden mittelständischen Unternehmen und Investoren die Keynote zum Thema:
“Den „Generationenkonflikt“ überwinden – Wie etablierte Unternehmen asymmetrische Partnerschaften mit Start-ups zielführend gestalten können”
Dabei zeigte Herr Allmendinger auf, welche Faktoren die erfolgreiche Kooperation zwischen Startups und größeren Unternehmen beeinflussen und wie etablierte Organisationen solche Partnerschaften positiv gestalten können.

Veranstalter des Netzwerkabends waren die vom Land Baden-Württemberg geförderte Innovationsplattform BadenCampus, die renommierte Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft BANSBACH sowie die vom JUVE-Verlag als „Kanzlei des Jahres für den Mittelstand“ ausgezeichnete Sozietät Friedrich Graf von Westphalen (FGvW).

Für weitere Informationen zum Netzwerkabend, in dessen Rahmen führende mittelständische Unternehmen und Investoren auf technologie- und wissensbasierte Start-ups aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz trafen, klicken Sie hier .

__

“Die OMM Solutions GmbH ist ein unabhängiger und ganzheitlicher Partner für den Mittelstand. Wir begleiten Unternehmen bei der Digitalen Transformation von der Planungs- bis zur Umsetzungsphase. Hierfür finden, bewerten oder entwickeln wir individuelle Lösungen auf Basis unserer Kompetenzfelder Digitale Innovation und Digitale Technologie.”

Leave a Reply