Die OMM Solutions GmbH war dieses Jahr erstmalig auf der Motek 2019 vertreten und konnte dort viele neue Kontakte knüpfen.    An vier Messetagen haben wir zahlreiche Besucher von Robotic Process Automation (RPA) überzeugt. Mittels eines Use-Cases zeigten wir, wie routinierte und zeitraubende Klickabfolgen automatisiert und diese dank intelligenter Software durch einen virtuellen Unterstützer ausgeführt werden können.

Eines der vielen Benefits von RPA ist, dass
sich Mitarbeiter somit wertvolleren Tätigkeiten widmen können. Dabei gingen wir auf die Implementierung und Einführung, sowie Umsetzung der Automation ein. Außerdem erklärten wir, welche Software dafür notwendig ist. Im Vordergrund stand der Retrofit mit den bereits vorhandenen Anwendungsprogrammen in Ihren Unternehmen. Fragen konnten direkt von unseren Experten beantwortet werden. 

Für genauere Informationen zu unserem Use-Case klicken Sie bitte hier. 

Wir freuen uns, dass wir mit unserem Use-Case hohes Interesse wecken konnten und mit reichlich positiven Rückmeldungen von der Motek zurückkehren konnten.

Vielen Dank für Ihren Besuch und die interessanten Fachgespräche rund um Automatisierung und RPA. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf der Motek 2020!



__

“Die OMM Solutions GmbH ist ein unabhängiger und ganzheitlicher Partner für den Mittelstand. Wir begleiten Unternehmen bei der Digitalen Transformation von der Planungs- bis zur Umsetzungsphase. Hierfür finden, bewerten oder entwickeln wir individuelle Lösungen auf Basis unserer Kompetenzfelder Digitale Innovation und Digitale Technologie.”

Leave a Reply